top of page
  • rmb

Heißer BVB Sommer

Aktualisiert: 29. Nov. 2022

Auch wenn unser Verein im Sommer seine Pause eingelegt hat, waren unsere Spieler:innen dennoch am Beach sehr aktiv.



Hier die kurze Zusammenfassung


Schul Beach Cup. In Mattsee konnten wir im Schul Beach Cup (Mixed) vor der herrlichen Seekulisse richtig loslegen, am Ende mussten wir uns erst im Finale dem SSM geschlagen geben und belegten Rang 2.


Landesmeister. Verena Gruber und Marlene Hönegger holten sich bei den U17 Landesmeisterschaften in Lamprechtshausen den Sieg und durften bei den anschließenden Staatsmeisterschaften das Bundesland Salzburg würdig vertreten.



ABV Junior Tour U19. Auch auf der Tour zeigten unsere Mädels tolle Leistungen. Gruber/Hönegger holten sich nach mehreren Podestplätzen in der Gesamtwertung von 32 Teams Rang 3. Weitere Platzierungen: 11. Rest/Schreilechner, 14. Frischauf/Rauter.


Bundesjugendbewerb. Unsere Maria wurde vom Salzburger Volleyballverband in den Landeskader einberufen. Beim Bundesjugendbewerb in Wien erkämpfte sie gemeinsam mit ihrer Partnerin für das Bundesland Salzburg Rang 8.


Lungau Beach Trophy. In guter Kooperation mit der Gemeinde Tamsweg wurde am Sportplatz ein zweiter Beachvolleyball-Court erreichtet. Dieser wurde in Form einer zweitägigen Lungau Beach Trophy gebührend eingeweiht. In den Bewerben Damen, Herren und Mixed waren insgesamt über 30 Teams aus dem gesamten Bundesland am Start.












Comentarios


bottom of page